Ganzheitliche systemische Strukturaufstellung:

 

In einer Aufstellung werden die inneren Bilder, die du über eine Situation, ein Problem oder ein Anliegen hast, nach außen verlagert und symbolisch dargestellt.

Mit Hilfe von RepräsentantInnen für deine inneren Anteile und/oder Personen deines Lebens bekommst du einen neuen Blick auf deine momentane Situation.

 

In einer Aufstellung geht es nicht um die Suche nach Wahrheiten, sondern um sinnvolle Möglichkeiten, die dein Leben verbessern und es wieder ins Gleichgewicht bringen.

 

Dein Problem wird nicht auf seine Ursache hin analysiert.

 

Die Themen können sehr vielfältig sein:

 

  •  Familiensystem
  •  Entscheidungsfindung
  •  Körpersymptom
  •  Konflikte
  •  Beziehung und Partnerschaft
  •  Beruf
  •  Ziele und Visionen
  •  Uvm.

 

In der Einzelarbeit verwende ich unter anderem Bodenanker, das Systembrett, Sessel, Figuren.

Ebenso ist es möglich im "inneren Bild" aufzustellen.

 

Wenn es dich anspricht, findest du unter "Termine", die nächsten Workshops.